Attraktives Objekt für Einsteiger in das Immo-Investment
zum Kauf
199.500 €
Objektnummer:
2021005
Beschreibung
Bei diesem Objekt handelt es sich um die linke Seite eines 1959 in Massivbauweise errichteten Mehrparteienhauses (aufgeteilt in WEG), bestehend aus einer im Erdgeschoss befindlichen Gaststätte und zwei darüber befindlichen Appartment-Wohnungen. Die linke Seite des Kellergeschosses gehört gem. Teilungserklärung ebenfalls dazu. Die andere (rechte) Seite der Liegenschaft besteht aus einem Friseursalon und einer darüber befindlichen Maisonette-Wohnung und gehört gem. Teilungserklärung ebenfalls zusammen (steht nicht zum Verkauf). Das Haus ist somit insgesamt in zwei Einheiten gem. WEG aufgeteilt. Bei der Gaststätte handelt es sich um die letzte verbleibende "Kneipe im Dorf", also im Stadtteil Cronenberg. Die dortige Gaststätte besteht seit vielen Jahrzehnten und wird im Ort (von Corona abgesehen), aufgrund der Lage und Möglichkeit der Außengastro im vorderen Bereich, sehr gut angenommen.

Alle drei zum Verkauf stehenden Einheiten (gem. Teilungserklärung als eine Einheit ausgewiesen) sind langfristig an unterschiedliche Mieter vermietet bzw. verpachtet. Die Pächterin der Gaststätte besteht trotz der aktuellen Coronaschließung weiterhin auf das Pachtverhältnis und ist bereit, dieses nochmals um mind. 5 Jahre zu verlängern.

Der zum Verkauf stehende Teil des Hauses teilt sich gem. Flächenberechnung wie folgt auf:
EG Gaststätte: 39,98 m² inkl. Schankraum und Sanitärräume (mtl. Kaltmiete = 500,00 €,
OG Wohnung: 39,45 m² bestehend aus 1 ZKDB (mtl. Kaltmiete = 280,00 €),
DG Wohnung: 35,36 m² bestehend aus 1 ZKDB (mtl. Kaltmiete = 250,00 €).

Daraus ergeben sich folgende Keyfacts für das Investment:
Gewerbeanteil = 34,8% (39,98m² / 114,79 x 100)
Brutto-Faktor / Bruttorendite = 16,14 / 6,20% (Kaufpreis / JNKM)
Netto-Faktor / Nettorendite = 17,92 / 5,58% (Kaufpreis + 11% Kaufnebenkosten / JNKM da Selbstverwaltung)

Bei der angebotenen Immobilie handelt es sich nicht um einen coronabedingten Notverkauf! Die Veräußertung erfolgt aus altersbedingten Gründen.
Ausstattung
Das Gemeinschaftseigentum ist als gepflegt zu bezeichnen. Innerhalb der letzten Jahre wurden diverse Modernisierungen wie Erneuerungen der Fenster, der Heizungsanlagen, etc. vorgenommen.

Die Kellerräume sind der Gaststätte als Bierkeller und Lager (für Außengastro) zugeordnet. Die Gaststätte verfügt über eine urige Einrichtung, welche zum größten Teil zur Liegenschaft gehört (Tresen, Zapfanlage, etc.). Die Gaststätte befindet sich durchweg in einem gepflegten Zustand.

Die Wohnung im Obergeschoss wurde 2012 vollständig saniert inkl. Erneuerung der Elektrik und des Badzimmers. Die Wohnung im Dachgeschoss befindet sich ebenfalls in gepflegtem Zustand. Beide Wohnungen verfügen über jeweils ein Tageslichtbad mit Wanne, Waschtisch, WC und Waschmaschinenanschluss.

Die zum Verkauf stehende Hausseite verfügt über eine Öl-Zentralheizung. Die Warmwasseraufbereitung erfolgt dezentral (OG elektr. Durchlauferhitzer, DG Gas-Durchlauferhitzer).
Lage
Das Haus befindet sich im Cronenberger Zentrum, direkt an der Kreuzung Hauptstraße / Rathausstraße / Solinger Straße und verfügt damit über eine hervoragende Verkehrsanbindung. Die Haltestelle Cronenberg Rathaus befindet sich nur wenige Meter vom Haus entfernt.

Sämtliche Dinge des täglichen Bedarfs wie Einkaufsmöglichkeiten, Apotheken, Ärzte etc. sind fußläufig erreichbar.

Seit 2006 gehört Cronenberg zum „Naturpark Bergisch Land“ und wird für seine grüne Umgebung geschätzt. Die vielen umliegenden Wiesen und Wälder laden zum Spazieren, Wandern sowie anderen Freizeitaktivitäten ein und bieten viel Raum für Erholung.

Wuppertal ist mit rund 350.000 Einwohnern die größte Stadt und das Industrie-, Wirtschafts-, Bildungs- und Kulturzentrum des Bergischen Landes. Die „Großstadt im Grünen“ liegt südlich des Ruhrgebiets und ist als 17. größte Stadt Deutschlands eines der Oberzentren des Landes Nordrhein-Westfalen. Die Topografie ist gekennzeichnet durch das Tal der Wupper, die sich rund 20 km durchs Stadtgebiet windet und deren steile Hänge oft bewaldet sind. Die südlichen Stadtteile gehen in die Wiesen und Wälder des Bergischen Landes über. Mit einem Grünflächenanteil von über einem Drittel ist Wuppertal Deutschlands grünste Großstadt. Neben der Schwebebahn ist die Universitätsstadt für etliche kulturelle Einrichtungen und eine reizvolle Umgebung bekannt.
Sonstiges
Mit Ihrer Anfrage erklären Sie sich einverstanden, dass wir Ihre Daten zur Überbringung unseres Angebots gem. DSGVO in unserer Software speichern.

Maklervertrag: Sie schließen mit IMMOBILIENFREUND einen provisionspflichtigen Maklervertrag, wenn Sie in Kenntnis der Provisionspflicht die Dienste von IMMOBILIENFREUND in Anspruch nehmen.
Provision: Wird ein Kaufvertrag für die Immobilie abgeschlossen, der auf die Tätigkeit von IMMOBILIENFREUND zurückzuführen ist, haben Verkäufer und Käufer gem. § 656c BGB eine Provision in gleicher Höhe von jeweils 2,50% inkl. MwSt. des Kaufpreises an IMMOBILIENFREUND zu zahlen. Die Provision ist mit Wirksamkeit des Kaufvertrages fällig.

Widerrufsrecht: Ihr Widerrufsrecht ist in § 355 des BGB geregelt und schützt Sie als Verbraucher vor vertraglichen Bedingungen. Sie als Verbraucher haben das Recht, sich unter bestimmten Voraussetzungen von einem bereits geschlossenen Vertrag innerhalb gesetzlicher Fristen durch Erklärung des Widerrufs zu lösen, insofern Sie nicht auf das Widerrufsrecht vorzeitig verzichten.

GELDWÄSCHE: Als Immobilienmaklerunternehmen ist IMMOBILIENFREUND gem. Geldwäschegesetz (GwG) dazu verpflichtet, bei einer konkreten Kaufabsicht die Identität des Vertragspartners festzustellen und zu überprüfen. Hierzu ist es erforderlich, dass wir nach § 11 GwG die relevanten Daten Ihres Personalausweises festhalten (wenn Sie als natürliche Person handeln) – beispielsweise mittels einer Kopie. Bei einer juristischen Person benötigen wir eine Kopie des Handelsregisterauszugs, aus welchem der wirtschaftlich Berechtigte hervorgeht. Das GwG sieht vor, dass der Makler die Kopien bzw. Unterlagen fünf Jahre aufbewahren muss.

UNSER SERVICE FÜR EIGENTÜMER: Sie wollen Ihre Immobilie verkaufen oder vermieten? Überlassen Sie von der Ermittlung des aktuellen Marktwertes bis zum notariellen Kaufvertrag nichts dem Zufall. IMMOBILIENFREUND unterstützt Sie in allen Bereichen der Vermarktung Ihrer Immobilie. Mehr unter www.immobilienfreund.com
Objektangaben
Objektart
Wohn & Geschäftshaus
Ort
Wuppertal / Cronenberg-Mitte
Nutzungsart
Anlageobjekte
Anzahl WE/GE
2/0
Gesamtfläche
114,79 m²
Baujahr
1959
Verfügbar ab
sofort
Kaufpreis
199.500 €
Käuferprovision
Die Käufercourtage beträgt 2,50 % inkl. 19% MwSt. vom notariell beurkundeten Kaufpreis.
Energieausweis
Art
Bedarf
Endenergiebedarf Endenergiebedarf Endenergie- bedarf
169,00 kWh/(m² · a)
Warmwasser enthalten
ja
Energieeffizienzklasse
F
Gültig bis
22.03.2031
Baujahr (Energieausw.)
1959
Energieträger
GAS
A+
25
50
75
100
125
150
175
200
225
Karte
Ansprechpartner
Ulrich Freund
(02 02) 28 33 33 80
(01 76) 23 42 01 91
(02 02) 28 33 33 80
ANFRAGEFORMULAR
Ihre Daten werden verschlüsselt übertragen, vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.
Hauptstraße 33 · 42349 Wuppertal · E-Mail: info@immobilienfreund.com
 0202 / 28 33 33 80
Bitte warten. Ihre Anfrage wird bearbeitet
Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen als Nutzer das bestmögliche Nutzererlebnis zu ermöglichen. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit unserem Einsatz von Cookies einverstanden. Details erfahren Sie hier.

Nach oben